Kichernder Kürbissalat

20 Std 50 Min leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Kichererbsen 63 g
Butternusskürbis 450 g
Olivenöl 1 EL
Knoblauchzehe 1 Stück
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
rosa Beeren 1 EL
Schalotte 1 Stück
Frühlingszwiebel 1 Stück
Minze frisch 0,5 Bund
Olivenöl extra vergine 1 EL
Limette 0,5 Stück
Tahini aus rohem Sesam 25 g
Joghurt fettarm 60 g
Sesam 8 g
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
293 (70)
Eiweiß
3,0 g
Kohlenhydrate
7,1 g
Fett
3,2 g

Zubereitung

1.Kichererbsen über Nacht in kaltem Wasser einweichen. Mit frischem Wasser aufsetzen und im Schnellkochtopf in ca 10 Minuten halbweich kochen. Wer mag, kann die Kichererbsen nach dem Kochen schälen.

2.Kürbis vorbereiten: Schälen, entkernen in mittelgroße Würfel (ca 1-1,5 cm Kantenlänge) schneiden. Marinade für Kürbis herstellen: Knoblauch mit Salz zerdrücken, mit 1 EL Olivenöl, Piment und Pfeffer vermischen. ACHTUNG: Jetzt ÄRMEL aufkrempeln, PFOTEN waschen und dann ala Jamie Oliver mit beiden Händen rein und die Kürbiswürfel schön mit der Marinade vermischen . Das macht richtig SPASS. Auf mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen und bei 200 Grad ca 20 Minuten backen. Nach 10 Minuten die Kichererbsen dazu aufs Blech geben und mitrösten.

3.Schalotte und Frühlingszwiebel in feine Ringe schneiden. Minze grob hacken. Sesam trocken rösten.

4.Dressing herstellen: Saft von einer halben Limette zusammen mit Tahinipaste, Joghurt und 1 EL Olivenöl verrühren und mit Salz, Pfeffer abschmecken.

5.Lauwarme Kürbiswürfel und Kichererbsen vorsichtig mit Zwiebeln und Minze und Dressing vermischen. Einige Kürbis/Kichererbsen beiseitestellen. Auf Teller anrichten. Restliche Kürbisstücke und Kichererbsen darüberstreuen.

6.Guten Appeitit!

7.Eine Portion hat ca 380 Kalorien

Auch lecker

Kommentare zu „Kichernder Kürbissalat“

Rezept bewerten:
4,87 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kichernder Kürbissalat“