BROT / KÜRBIS - WALNUßBROT

1 Std 20 Min leicht
( 25 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Walnüsse gehackt 200 Gramm
Honig flüssig 2 Eßl.
Kürbisfleisch 300 Gramm
Vanille-Salz Salz + Bourbonvanille 0,5 Teelöffel
Butter 2 Eßl.
Brotbackmischung,6- Korn 1 kg
Zucker 1 Prise
Frischhefe 2 Würfel

Zubereitung

1.Walnußkerne rösten ohne Fett, Honig untermischen. Gewürfeltes Kürbis-Fruchtfleisch mit Vanillesalz 10 Minuten dünsten und pürrieren und Butter unterrühren.

2.Brotbackmischung in eine Rührschlüssel geben , aufgelöste Hefewürfel anmischen und an einem warmen Ort aufgehen lassen.

3.Walnußkerne & pürriertes Kürbisfruchtfleisch unter den Teig mischen. Mit einem Knethacken in einer Küchenmaschine durchkneten und nochmals an einen warmen Ort stellen.

4.Den Teig in gefettete Formen füllen und im vorgeheizten Backofen erst bei 230 ° 10 Minuten und dann bei 200 ° noch weitere 45 Minuten backen. Das Brot lässt sich abgekühlt sehr gut einfrieren !

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „BROT / KÜRBIS - WALNUßBROT“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 25 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„BROT / KÜRBIS - WALNUßBROT“