Hähnchen-Kartoffel-Tomaten-Pfanne........

30 Min leicht
( 65 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hokkaido-Kürbis 0,5 Stück
kleine Kartoffeln / Drillinge 600 gr.
Kirschtomaten 600 gr.
Salz und Pfeffer etwas
Knoblauchzehen 2 Stück
Tomatenketchup 5 Esslöffel
Honig 3 Teelöffel
Oel 4 Esslöffel
Sojasoße 4 Esslöffel
süße chinesische Chilisoße 4 Esslöffel
Zitrone unbehandelt 1 Stück
Chilischoten 2 Stück
Rosmarin frisch 3 Stengel

Zubereitung

1.Hokkaido säubern und in mundgerechte Stücke schneiden.

2.Kartoffeln waschen.....je nach Größe.....ganz lassen oder halbieren .

3.Tomaten abspülen und leicht trocken tupfen.

4.1 Esslöffel Oel in einen Bräter........ Hokkaido und Kartoffeln dazugeben,salzen und pfeffern und den gepressten Knoblauch dazu.......Tomaten ganz....... oben drauf legen und ein Paar halbieren und auch verteilen......

5.Von der Zitrone, Deckel und Boden abschneiden.....achteln und nochmal halbieren. Halbierte Achtel.....dazwischen legen.......

6.Ketchup, Honig, 3 Esslöffel Oel, Soja und Chilisoße in einen kleinen Topf geben und einmal kurz aufkochen lassen. Die Soße über das Gemüse geben und Rosmarin und Chilischoten darauf verteilen .

7.Im Backofen, bei 180 Grad.....ca. 30 min, garen..... Mit Hähnchenbrustfilet......ca.40 min.........

8.Wie schon oben erwähnt....mache ich es eigentlich mit Hähnchenbrustfilet....aber aus Mangel an ihr....habe ich es mit Kürbis versucht......ist auch Ok......aber mit Hähnchen ist es leckerer.....finde ich :-)))))Lasse das Filet aber dann im Ganzen.....und legen die anderen Zutaten drumherum...... Salzen und pfeffern des Hähnchen.....nicht vergessen......

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hähnchen-Kartoffel-Tomaten-Pfanne........“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 65 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hähnchen-Kartoffel-Tomaten-Pfanne........“