Resteverwertung : Putenbraten vom Vortag mit Kartoffeln und Salat

von Forelle1962
Resteverwertung : Putenbraten vom Vortag mit Kartoffeln und Salat - Rezept
   FÜR 2 PERSONEN
Reste
vom der Putenkeule vom Vortag
2 Stück
Kartoffeln
3 Stück
Möhren
1
Den Braten vom Vortag aus dem Topf nehmen, die Soße mit den Möhren in einen topf geben, das Fleisch wieder rein legen und darin heiß werden lassen.
2
Nun die Kartoffeln und Möhren schälen und im Salzwasser garen...
3
Jetzt das Fleisch aus der Souce nehmen und mit einem Mixstab die Möhren zerkleinern, so ist die Soße dick und das ganz ohne Mehl.
4
So nun mal schnell die Teller raus und kann los gehen der Mittagsschmaus ;-)
5
Die Kartoffeln auf den einen Teller, auf meinen Teller nehme ich Möhren.... Guten Hunger