Rote-Johannisbeer-Aprikosen-Gelee

Rezept: Rote-Johannisbeer-Aprikosen-Gelee
Leckerer Brotaufstrich
6
Leckerer Brotaufstrich
01:30
1
3490
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 kg
Rote Johannisbeeren
2 Stk.
Aprikose frisch
1 Stk.
Zitrone
500 Gramm
Gelierzucker 2:1
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
08.09.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1695 (405)
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
99,8 g
Fett
-
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Rote-Johannisbeer-Aprikosen-Gelee

Sisserls Nuss im Aprikosenmäntelchen
kartoffelsalat - - meiner II
Johannisbeerflecken

ZUBEREITUNG
Rote-Johannisbeer-Aprikosen-Gelee

1
Johannisbeeren waschen in einen grossen Topf geben. Etwas Wasser zugeben(nicht zuviel) solange kochen bis ein dunkelroter Saft gibt.
2
Beeren auskühlen lassen. Dann die Johannisbeeren in ein Sauberes Geschirrtuch ausdrücken, bis der ganze saft raus ist.
3
In der zwischenzeit die Aprikosen pellen und den Stein entfernen in kleine Stücke schneiden. Die Zitrone auspressen.
4
700 ml. Saft abmessen. In einen Topf geben,Zitrone,Aprikosenstücke und Gelierzucker zugeben. 10 min. Sprudelnd Kochen lassen,und Heiss in Gläser Füllen. Guten Appetit.

KOMMENTARE
Rote-Johannisbeer-Aprikosen-Gelee

Benutzerbild von Heinzimaus
   Heinzimaus
Lecker würde ich jetzt auch vertragen LG Heinzi

Um das Rezept "Rote-Johannisbeer-Aprikosen-Gelee" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung