crêpes mit Kräutern (hier mit Lachs und Frischkäse)

leicht
( 32 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Eier Freiland 190 g
Weizen Mehl Type 405 190 g
Milch fettarm 250 ml
gemischte Kräuter 40 g
Rapsöl 5 ml
Lachs geräuchert 200 g
Boursin Käse mit Kräutern 200 g
Butter gesalzen 30 g

Zubereitung

Die Eier schaumig schlagen , Salz und Milch hinzufügen , etwas ruhen lassen. Dann das Mehl und den Löffel Öl untermischen. Zum Schluss eine Packung gemischte Kraeuter (8 Kraeuter) aus dem Tiefkühlfach von Iglo oder Dr. Oetker Butter in die Pfanne und ganz dünne crêpes backen. Einfach ein schöner Salat dazu oder ein tolles Stück Käse drin einwickeln, z.B. Ziegenkäse. Ich esse sie sehr gerne mit Meeresfrüchte gefüllt oder mit Räucherlachs und Boursin Käse zum Aperitif, siehe Photo. Guten Schlemmappetit :-)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „crêpes mit Kräutern (hier mit Lachs und Frischkäse)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 32 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„crêpes mit Kräutern (hier mit Lachs und Frischkäse)“