Gemüse: Blumenkohltaler

leicht
( 34 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Blumenkohl 1 Stück
Eier 2 Stück
Salz, Pfeffer, Muskat etwas
Semmelbrösel, Milch etwas

Zubereitung

1.Den Blumenkohl von den Blättern und dem harten Strunk befreien und in Salzwasser ziemlich weich kochen.

2.Nachdem der Blumenkohl etwas abgekühlt ist in Röschen teilen und diese dann mit der Gabel zerdrücken. Sollen schon noch Stückchen vorhanden sein, also kein Mus.

3.Die Eier mit etwas Milch verquirlen, mit Salz, Pfeffer und etwas Muskat würzen und den zerdrückten Blumenkohl und soviel Semmelbrösel dazugeben, daß eine Masse entsteht, die man zu Laibchen formen kann (ähnlich wie Hackfleisch für Frikadellen). Laibchen oder Taler formen und in Butterschmalz oder Öl knusprig braten.

4.Dazu gibt es Salat.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gemüse: Blumenkohltaler“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 34 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gemüse: Blumenkohltaler“