Schwarze Pasta mit Tofu und Waldpilzcreme

20 Min leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
schwarze Pasta 400 Gramm
geräucherter Tofu 250 Gramm
Pfeffer etwas
Olivenöl 2 EL
Knoblauchzehe gepresst 1
gemischte Waldpilze 200 Gramm
Weißwein trocken 100 ml
Sojacreme Cuisine 1 EL
Dijonsenf 1 EL
großes Meersalz etwas

Zubereitung

Die Pasta ca. 8 bissfest kochen. Parallel dazu wird der Tofu in Würfel geschnitten, mit Pfeffer gewürzt und im Olivenöl goldbraun angebraten. Dann den Tofu aus der Pfanne nehmen und den Knoblauch mit den Waldpilzen anbraten. Den Wein, die Sojacreme und Senf hinzufügen und alles unter ständigem Rühren 5 Minuten eindicken lassen. Die Tofuwürfel in die Sauce geben und mit Pfeffer und grobem Meersalz abschmecken. Die Pasta mit der Pilzcremesauce und einer Garnitur aus Blattpetersilie servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schwarze Pasta mit Tofu und Waldpilzcreme“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schwarze Pasta mit Tofu und Waldpilzcreme“