Zwetschgenmus

21 Std leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 11 Personen
Zwetschge frisch 5 kg
Gelierzucker 2:1 1 kg
Piment gemahlen 1 EL (gestrichen)
Zimt gemahlen 1 EL
Essig 2 EL
Vanilleschote ausgekratzt 1

Zubereitung

Zwetschgen entkernen mit den Zutaten vermischen und über Nacht stehen lassen. Am nächsten Tag alles noch mal gut durchrühren und auf dem Herd aufsetzen. Zum Kochen bringen. Bei niedrigster Hitze köcheln lassen. Es muss KEIN Deckel auf den Topf, denn die Flüssigkeit soll ja raus. Regelmäßig umrühren. Es muss relativ viel von der Flüssigkeit verdunsten, damit das Zwetschgenmus so dunkel wird, wie man es kennt. Wenn das Zwetschgenmus die gewünschte Konsistenz hat, in sehr heiß ausgespülte Gläser füllen. Gleich den Deckel drauf und auf den Kopf stellen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zwetschgenmus“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zwetschgenmus“