Scharfe Hühnersuppe (Tom Kha Gai)

30 Min leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hähnchenbrust 400 gr.
Chillischoten rot 3
Frühlingszwiebeln 3
Knoblauchzehen 3
Fischsauce 3 EL
Hühnerfond 500 ml
Kokosmilch 1 Dose
Chillisauce scharf 3 EL
Thaibasilikum ersatzweise normales Basilikum 0,5 Bund
Champignons 100 gr.
Öl etwas

Zubereitung

1.Die Hühnerbrust in dünne Scheiben schneiden Die Chillischoten der länge nach halbieren und ebenfalls in feine Streifen schneiden ( evtl. die Kerne entfernen) Den Knoblauch in dünne Scheiben schneiden und die Frühlingszwiebeln in dünne ringe schneiden (auch den grünen Teil) Die Champions in mundgerechte Stücke schneiden

2.Die Chilli, Frühlingszwiebel und den Knoblauch in eine Schüssel geben und mit der Fischsauce marinieren.

3.Das Fleisch portionsweise in Öl anbraten und bei Seite stellen.

4.Im gleichen Wok (oder der gleichen Pfanne) das marinierte Gemüse kurz anschwitzen. Mit der Kokosmilch und dem Hühnerfond aufgießen und kurz zum kochen bringen, und die Champions kurz mit kochen (ca. 2-3 min).

5.Unterdessen das Basilikum in feine Streifen schneiden.

6.Die Chillisauce einrühren und siedelt vor dem Servieren das Basilikum unterrühren.

7.Guten Appetit.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Scharfe Hühnersuppe (Tom Kha Gai)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Scharfe Hühnersuppe (Tom Kha Gai)“