Schoko-Marzipankugeln

Rezept: Schoko-Marzipankugeln
Marzipankugeln mit Schokohülle.
3
Marzipankugeln mit Schokohülle.
00:40
3
15048
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
200 Gramm
Marzipan Rohmasse
50 Gramm
Zucker
2 Päckchen
Vanillezucker
175 Gramm
Blockschokolade
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Vorbereitungszeit
Koch-/ Backzeit
Ruhezeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
05.08.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1833 (438)
Eiweiß
7,9 g
Kohlenhydrate
60,5 g
Fett
18,1 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Schoko-Marzipankugeln

Deutschland Creme

ZUBEREITUNG
Schoko-Marzipankugeln

1.Zucker und Vanillezucker zu Puderzucker verarbeiten. 2.Den Puderzucker in die Marzipan Rohmasse einarbeiten, bis kein Puderzucker mehr zu sehen ist. 3.Die Marzipan Rohmasse in kleine Kugeln formen(ergibt ca.40 Kugeln) 4.Blockschokolade schmelzen. 5.Marzipankugeln in die geschmolzene Schokolade tauchen,wieder rausholen und abtrocknen lassen.(Tipp:Die Kugeln zum trocknen auf ein Brett legen).

KOMMENTARE
Schoko-Marzipankugeln

Benutzerbild von hsk2310
   hsk2310
Lecker und sehen schön aus . 5* und lg Peter
Benutzerbild von flower-child
   flower-child
...oh ja...selbst gemacht kann ich dann milchfreie Schokolade nehmen...und Marzipan liebe ich...5*****
Benutzerbild von sunnysunshine
   sunnysunshine
Tolle Idee...ich werd aber wohl noch ne Nuss oder was anderes reinamchen als Füllung! LG Susanne

Um das Rezept "Schoko-Marzipankugeln" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung