Brownies mit Erdbeersalat

leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Für die Brownies:
Zucker 135 gr.
Speiseöl 90 ml
Eier 2 Stk.
Milch 190 ml
Mehl 350 gr.
Backpulver 1 Pk.
Salz 1 Prise
hochwertiger Kakao 4 EL
Schokolade 70% 2 Tafeln
Schokoflöckchen 1 Handvoll
Sahne 1 Becher
Für den Erdbeersalat:
Erdbeeren 800 gr.
Zitronenmelisse frisch 3 Stiele
normale Melisse 3 Stiele
Waldmeister 3 Stiele
Rohrzucker 1 TL
Pistazien 2 Tüten
Holunderblütensirup 3 EL
Zitronensaft 1 Spritzer

Zubereitung

1.Zunächst Zucker, Öl und Eier schaumig schlagen. Die Milch dazugeben und weiter rühren. Mehl, Backpulver, Salz und Kakaopulver separat mischen und unter Rühren langsam dazugeben. Den Backofen vorheizen und den Teig in eine gefettete Form füllen. Danach eine Tafel Schokolade zerkleinern und in den Teig drücken. Bei 180 Grad ca. 10 Minuten backen. Nach dem Abkühlen die andere Tafel Schokolade im Wasserbad schmelzen und dabei nicht zu heiß werden lassen! Aus dem Wasserbad nehmen und die Sahne unterrühren. Erst über die Brownies geben, wenn diese vollständig abgekühlt sind. Nach Wunsch mit den Schokoflöckchen dekorieren.

2.Für den Salat die Erdbeeren putzen und in feine Scheiben schneiden. Die Melisse, die Zitronenmelisse und den Waldmeister waschen und klein zupfen. Größere Blättchen in Streifen schneiden. Aus Sirup und Zitronensaft das Dressing herstellen. Den Rohrzucker oder etwas Honig über die Erdbeeren geben, die kleingezupften Melisse- und Waldmeisterblätter ebenfalls dazugeben und erst ganz zum Schluss das Dressing und die Pistazien unterheben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Brownies mit Erdbeersalat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Brownies mit Erdbeersalat“