Nudeln: Nudelauflauf arabisch

1 Std leicht
( 56 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Die Nudeln:
Penne, ungekocht 300 Gr.
Das Gemüse:
Kohlrabi in Stifte geschnitten 0,5
rote Paprika, in Würfel geschnitten 0,5
gelbe Paprika, in Würfel geschnitten 0,5
grüne Paprika, in Würfel geschnitten 0,5
geschälte Zucchini, in Würfel geschnitten 0,5
Lauchzwiebeln, in feine Ringe geschnitten 2
Bockwürstchen in Scheibchen geschnitten 3
Die Soße:
Milch etwas
Ajvar, scharf 5 Tl
Eier aus der Freilandhaltung 2
Knoblauch, gepresst 1 Zehe
viel Ras el-Hanout etwas
Hühnerbouillon, gepulvert etwas
Tomatenmark, bei mir ein Rest aus der Tube etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

1.Die Nudeln nach gewohnter Weise garen und abgießen.

2.Die Nudeln in eine große rechteckige Auflaufform geben, das Gemüse und die Bockwürstchen drauf verteilen, Soße drübergeben, etwas Würstchensaft mit hinzufügen und im vorgeheizten Backofen bei 180°C ca. 50 Minuten backen.

3.Auf einem großen Teller servieren. Viel Spaß beim Nachkochen!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Nudeln: Nudelauflauf arabisch“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 56 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nudeln: Nudelauflauf arabisch“