Beilage : -Champignon Kartoffeln-

leicht
( 48 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Pellkartoffeln 300 gr.
Champignons frisch 250 gr.
Zwiebel gewürfelt 1
Schinkenspeck 100 gr.
Petersilie gehackt 3 EL
Olivenöl 1 Schuss
Sardellen Konserve 6
Weißwein 1 Schuss
Saure Sahne 1 Becher
Kapern 2 EL
Zitronenabrieb 1 EL (gestrichen)
Garnelenfondkonzenzrat sh. KB 4 EL
Salz etwas
Pfeffer schwarz aus der Mühle etwas

Zubereitung

1.Gekochte Pellkartoffeln schälen und grob stückeln. Champignons putzen und nicht zu dünn blättrig aufschneiden. Schinkenspeck und Sardellen klein schneiden.

2.In einer Kasserolle das Öl erhitzen und den Speck, Zwiebeln, Sardellen kurz anrösten und mit dem Weißwein ablöschen. Die Pilze, saure Sahne, Garnelenfond, Zitronenabrieb, Kartoffeln und die Petersilie zugeben und mit etwas Fischfond oder Wasser auffüllen. Auf kleinster Flamme ca. 10 Min. köcheln lassen. Zum Schluß die Kapern mit etwas Lake zugeben und abschmecken.

3.Für Fleischgerichte läßt man einfach alles Fischige weg, und nimmt dafür Fleischbrühe bezw. Fond her.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Beilage : -Champignon Kartoffeln-“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 48 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Beilage : -Champignon Kartoffeln-“