Nudel – Spiegelei für eine Person

leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Spinat T.K. ( geh. ) 80 g
Makkaroni 25 g
Salz etwas
Schalotte ( Würfel ) 1
etwas Butter und Butter für den Ring etwas
Mehl 1 TL
etwas Sahne etwas
Pfeffer, frisch geriebene Muskatnuss etwas
Evtl. Parmesan zum Bestreuen etwas

Zubereitung

Den Spinat auftauen. Makkaroni nach Packungsangabe in Salzwasser garen. Schalotte in Butter andünsten. Mit Mehl bestäuben , etwas Sahne einrühren und aufkochen. Spinat zugeben und erwärmen. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Ei trennen , das Eigelb unbeschädigt in ein Schälchen geben, Eiweiß leicht aufschlagen. Backofen auf 170° Grad vorheizen. Den Metallring einfetten , in eine beschichtete Pfanne setzen, die Nudeln hineinlegen, das Eiweiß hineingießen und bei mittlerer Hitze stocken lassen, das Eigelb darauf setzen. Im Ofen 5-6 Minuten backen. Mit einem Messer vorsichtig lösen , mit dem Spinat auf einen großen Teller anrichten. Tipp : Ich habe den Ring einer kleinen Kuchenform genommen. Bei mehreren Portionen kann man aus Alufolie Ringe herstellen. ( Mehrmals falten , und mit einer Büroklammer fixieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Nudel – Spiegelei für eine Person“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nudel – Spiegelei für eine Person“