Brühreis mit Rindfleisch

15 Min leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Fleischbrühe 500 ml
gekochtes Rindfleisch z.B. Tafelspitz 300 g
Reis 200 g
grüne Erbsen 1 Tasse
Thaispargel 0,5 Bd
Chilifäden, Salz, Pfeffer etwas
evtl. etwas Weißwein etwas
Baguette etwas

Zubereitung

1.Ich koche immer auf Vorrat eine richtig aufwendige Rindssuppe und friere Brühe, Fleisch und andere Einlagen jeweils getrennt ein. Daraus kann man vieles schnell zubereiten, u.a. diesen Brühreis, den ich aus meiner Kindheit kenne:

2.Fleisch antauen, dann zur Fleischbrühe geben und bei kleiner Flamme auftauen, dann kleingeschnittenen Thaispargel kurz garen. Erbsen zugeben, erhitzen. Etwas Brühe abnehmen, darin Reis kochen, soll noch ein bißchen körnig sein.

3.Reis in einem tiefen Teller anrichten, Spargelstücke daraufgeben. Wer mag gibt reichlich Petersilie drüber. Fleisch druherumlegen und unmittelbar vorm Servieren die heiße Fleischbrühe draufgeben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Brühreis mit Rindfleisch“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Brühreis mit Rindfleisch“