Backen: Vollkorn-Zwiebel-Brötchen

Rezept: Backen: Vollkorn-Zwiebel-Brötchen
mit 9 Fotos
10
mit 9 Fotos
4
3132
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 g
Weizen Vollkornmehl
1 EL
Sojamehl
1 Päckchen
Trockenhefe
1 TL
Salz
325 ml
Wasser lauwarm
100 g
Zwiebeln geröstet
Milch
Wasser
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
26.07.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
728 (174)
Eiweiß
7,4 g
Kohlenhydrate
31,6 g
Fett
1,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Backen: Vollkorn-Zwiebel-Brötchen

ZUBEREITUNG
Backen: Vollkorn-Zwiebel-Brötchen

1
Mehle, Hefe und Salz mischen. Wasser dazugeben und alles kräftig durchkneten.
2
Nun den Teig abdecken und an einem warmen ruhigen Ort ca. 60 Minuten gehen lassen, bis sich das Volumen etwa verdoppelt hat.
3
Dann nochmals durchkneten, dabei die Röstzwiebeln mit einkneten.
4
Aus dem Teig 12-16 Brötchen formen und diese auf ein Backblech legen.
5
Nochmals 20-30 Minuten gehen lassen.
6
Danach die Brötchen mit Milch einpinseln und mit einem scharfen Messer oder einer Schere Kerben hinein schneiden.
7
Im auf 200°C vorgeheizten Backofen ca. 20-25 Minuten backen. Vorher eine feuerfeste mit Wasser gefüllte Schale auf den Boden des Ofens stellen.
8
Nach dem Backen mit Wasser einpinseln und dann im offenen Ofen erkalten lassen.

KOMMENTARE
Backen: Vollkorn-Zwiebel-Brötchen

Benutzerbild von tonka
   tonka
Brötchen wie vom Bäcker, die sind Dir aber super gelungen....lg. tonka
Benutzerbild von luna-61
   luna-61
Bei Betrachten des Hauptfotos.... kann ich den Duft förmlich riechen....
Benutzerbild von Eos1
   Eos1
Die sind mein Geschmack, sehen superlecker ausl LG Stine
Benutzerbild von Kluger
   Kluger
tolle Brötchen die sehn köstlich aus 5* LG Christa

Um das Rezept "Backen: Vollkorn-Zwiebel-Brötchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung