Erdnussbutter Brownie Kuchen

Rezept: Erdnussbutter Brownie Kuchen
kann in einer 26er Springform oder einer entsprechend großen eckigen Form gebacken werden!
19
kann in einer 26er Springform oder einer entsprechend großen eckigen Form gebacken werden!
00:45
3
8142
Zutaten für
10
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
150 g
Buter
200 g
Erdnussbutter, cremig
350 g
Zucker
4 Stück
Eier
300 g
Mehl
2 TL
Backpulver
5 EL
Erdnüsse, gesalzen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
25.07.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1549 (370)
Eiweiß
4,7 g
Kohlenhydrate
85,7 g
Fett
0,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Erdnussbutter Brownie Kuchen

Orangen-Käsekuchen

ZUBEREITUNG
Erdnussbutter Brownie Kuchen

Die Form mit Backpapier auslegen und den Ofen auf 175°C (Umluft 160°C) vorheizen. Die Butter mit der Erdnussbutter cremig schlagen. Den Zucker gründlich darunter rühren, dann die Eier (eins nach dem anderen) unterrühren. Mehl mit Backpulver mischen und unterrühren. Den Teig in die Form füllen, glatt streichen und mit Erdnüssen bestreuen. 30-35 Minuten backen, sodass die Oberfläche schön knusprig und das Innere weich ist.

KOMMENTARE
Erdnussbutter Brownie Kuchen

Benutzerbild von Ann1ka
   Ann1ka
KLar gerne auch mit schokoguss;)
Benutzerbild von Pastapabst
   Pastapabst
Wunderbar, aber ganz schön viel Zucker... LG Susanne
Benutzerbild von Holunderfee
   Holunderfee
Klingt gut! Darf ich noch Schokoguss drauf haben??? LG Holunderfee

Um das Rezept "Erdnussbutter Brownie Kuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung