Apfelröllchen

leicht
( 73 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Frühlingsrollenteig 10 Blätter
Äpfel 3
Apfelmus 3 EL
Zucker etwas
Rosinen - evtl. mit Rum getränkt etwas
Mandeln gehackt 1 EL
Zitronensaft 1 Teelöffel
************* etwas
Ei geschlagen 1
Fritierfett etwas
Puderzucker etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
720 (172)
Eiweiß
5,7 g
Kohlenhydrate
9,9 g
Fett
12,1 g

Zubereitung

1.Äpfel schälen, kleinwürfeln und mit Zucker und Zitronensaft in einer kleinen Pfanne weichdünsten, etwas abkühlen lassen und dann mit dem Apfelmus und den Rosinen mischen. Die Frühlingsrollenblätter nebeneinander ausbreiten, die Ränder mit Ei bestreichen und jeweils einen Löffel Füllung darauf verteilen, aufrollen und im heißen Fett goldgelb ausbacken.

2.Die Röllchen auf einem Küchenpapier abtropfen lassen und mit Puderzucker bestreuen.

3.Bitte auskühlen lassen, denn die Teilchen halten sehr lange die Hitze......spreche aus Erfahrung....grins !!!!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Apfelröllchen“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 73 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Apfelröllchen“