Frühstücksmuffins

leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Für den Teig: etwas
Mehl 200 Gramm
Backpulver 3 Teelöffel (gestrichen)
Zucker 1 TL
Vanillinzucker 1 Päckchen
Butter zerlassen und abgekühlt oder 60 Gramm
Öl 5 Esslöffel
Eier,Größe M 2
Naturjoghurt 150 Gramm
Nach Belieben: etwas
gemahlenen Mohn oder 20 Gramm
gemahlene Mandeln oder 20 Gramm
Rosinen 2 Esslöffel
Schokostreusel 2 Esslöffel
geriebenen Käse 2 Esslöffel
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1578 (377)
Eiweiß
4,7 g
Kohlenhydrate
40,3 g
Fett
21,8 g

Zubereitung

Für den Teig Mehl mit Backpulver mischen ,in eine Schüssel mit Deckel(3 Liter-Inhalt) sieben, mit Zucker und Vanillinzucker mischen.Butter,Eier und Joghurt hinzufügen.Schüssel gut verschließen und kräftig schütteln,so das alle Zutaten gut vermischt sind.Alles mit einem Schneebesen oder Kochlöffel nochmals sorfältig durchrühren,damit vor allem trockene Zutaten vom Rand mit unter gerührt werden. Nach Belieben mit Mohn,Mandeln Rosinen,Schokostreusel oder Käse unter den Teig rühren. Teig in eine gefettete und gemehlte Muffinform geben und bei 180 Grad ca. 20-25 Minuten backen.Form aus den Ofen nehmen und 10 Minuten stehen lassen,dann aus der Form lösen. Die Muffins schmecken warm am besten Sie könnem auch eingefroren werden und kurz vor dem Servieren aufbacken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Frühstücksmuffins“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Frühstücksmuffins“