Bulgursalat

Rezept: Bulgursalat
aus da Knofiküche
9
aus da Knofiküche
00:20
22
9589
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
400 g
Bulgur
1 Bund
Radieserl
1 Bund
Lauchzwiebeln
2
Zwiebeln
2 rote
Paprika
1 Bund
Petersilie frisch
1 Knöllchen
Knoblauch fein gehackt
2 Teel
YEDI ÜRLI Sieben Gewürze Präparat
2 Teel
ZENVEFIL Ingwer gemahlen
2 Teel
NANE Minze
2 Eßl.
ÖNKÜ Granatapfelsirup
4 Eßl
Balsamico Bianco
4 Eßl
Olivenöl
1 Teel
Harissa
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
10.07.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1360 (325)
Eiweiß
9,0 g
Kohlenhydrate
68,9 g
Fett
1,0 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Bulgursalat

Erbsen in Minze
Octopus an Auberginensalat mit ausgebackenem Schafskase

ZUBEREITUNG
Bulgursalat

1
War mal wieder bei meiner türkischen Freundinn spionieren und das ist dabei herausgekommen, Bulgur 15min köcheln Gemüse klein schneiden Petersilie hacken und zum erkalteten Bulgur geben.Knoblauch fein gehackt zugeben
2
Gewürze zugeben und alles gut vermengen das ganze eine Stunde durchziehen lassen. Für uns ein neuer Lieblingssalat.

KOMMENTARE
Bulgursalat

Benutzerbild von Paprilotte
   Paprilotte
Da ich nicht so gerne Reis mag, ist Bulgur eine schöne Alternative. Habe ich mal eine zeitlang öfters gemacht, lange nicht mehr gehabt. Gut, dass ihr mich erinnert habt! :-) LG Andrea
HILF-
REICH!
Benutzerbild von heiropi
   heiropi
ne neue Variante, toll !!! Ich liebe diesen Salat und wenn er (in ein Salatblatt gewickelt ) genau so lecker ist wie mein eigenes Rezept, gehört er natürlich in mein Kochbuch! Ich lass dir 5 *****Sternchen vom Himmel fallen und nehm das Rezept mit. VVLG Heidi
Benutzerbild von otto64
   otto64
Viiiiiiielen Dank für dieses feine Knobi-Rezept ;-) .... 5***** und GLG, Gabriella
Benutzerbild von diewildehilde
   diewildehilde
Einfach köstlich...................GLVG.
Benutzerbild von Naschkatze82
   Naschkatze82
Ein sehr leckeres Rezept, schön bunt und viele Vitamine, wird auf jeden Fall ausprobiert. GLG Steffi

Um das Rezept "Bulgursalat" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung