Kirschmuffins

Rezept: Kirschmuffins
6
01:00
0
2366
Zutaten für
12
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 g
Sauerkirschen
125 g
Butter weich
100 g
Puderzucker
1 Prise
Salz
1 Päckchen
Vanillinzucker
3
Eier
175 g
Mehl
1 TL
Backpulver
2 EL
Maraschino Kirschlikör
80 g
Haselnuss-Krokant
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
05.07.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1105 (264)
Eiweiß
2,5 g
Kohlenhydrate
35,1 g
Fett
11,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Kirschmuffins

Salade de fruits mit Maraschino Florian Böhm
Kirschtorte mit jogurt creme
Neapoltanische Torte

ZUBEREITUNG
Kirschmuffins

1
Kirschen putzen, waschen, entsteinen und in einem Durchschlag gut abtropfen lassen.
2
Weiche Butter, Puderzucker, Salz und Vanillinzucker sehr cremig rühren. Eier nacheinander unter rühren, Mehl und Backpulver sieben und mit Kirschlikör ebenfalls unter rühren, Krokant und Kirschen unter heben.
3
Teig in eine vorbereitete Muffinform mit 12 Mulden füllen und bei 180 °C (Umluft 160 °C) auf der 2. Schiene von unten 30 - 35 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen, etwa 10 Minuten in der Form etwa abkühlen lassen, dann aus der Form nehmen und ganz auskühlen lassen.
Tipp:
4
Als Variante zusätzlich noch 75 g Puderzucker mit 1 EL Likör und 1 EL Wasser zu einem glatten Guss verrühren, auf die Muffins streichen, mit 20 g Krokant bestreuen und servieren. Als Beilag passt halbsteif geschlagene Sahne.

KOMMENTARE
Kirschmuffins

Um das Rezept "Kirschmuffins" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung