Buntes Wok-Gemüse ...

leicht
( 58 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Paprikaschote grün 0,5
Paprikaschote gelb 0,5
Paprikaschote rot 0,5
Lauchzwiebeln frisch 1 Bund
Oliven schwarz "Casablanca Provencale" 13
Wok-Öl 1 Esslöffel
Meersalz grob 1 gute Prise
Sojasoße dunkel 1 Teelöffel

Zubereitung

1.Paprikaschoten putzen, in Segmente schneiden, Kerne und helle Innenhäute entfernen, Stücke waschen und grob in mundgerechte Stücke schneiden.

2.Lauchzwiebelchen putzen und in fingerlange Stücke schneiden, dabei die weißen Teile extra legen - sie brauchen etwas länger zum Braten.

3.Oliven halbieren und dabei die Kerne entfernen.

4.Das Öl in einem Wok stark erhitzen und die Paprikastücke darin unter ständigem Wenden appetitlich goldbraun anbraten, dann sofort auf einen Teller gleiten lassen und warmhalten.

5.Die weißen Lauchzwiebelchen genauso anbraten - zuletzt die grünen Schlotten-Stücke zufügen und für eine Minute mitbraten lassen.

6.Paprika wieder zu den Zwiebeln geben, Oliven, Salz und Sojasoße ebenfalls, alles miteinander mischen und servieren.

7.Bei mir gab es kleine Kartöffelchen und eine "Scharfe Kurve" vom Schweinebauch dazu - das hat sehr gut gepaßt und recht deftig geschmeckt.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Buntes Wok-Gemüse ...“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 58 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Buntes Wok-Gemüse ...“