Baby-Arugula-Salat mit Ziegenkäse und Pinienkernen

Rezept: Baby-Arugula-Salat mit Ziegenkäse und Pinienkernen
2
1
1113
Zutaten für
5
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
0,5 Pfund
gewaschener Baby-Arugula-Salad
0,25 Tasse
Pinienkerne
6
Kirschtomaten
0,333333 Tasse
Ziegenkäse, zerbröselt
Dressing:
4 EL
Olivenöl
2 EL
Balsamico-Essig
1 TL
Senf
3 Prisen
Zucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
27.06.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2369 (566)
Eiweiß
4,3 g
Kohlenhydrate
1,8 g
Fett
60,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Baby-Arugula-Salat mit Ziegenkäse und Pinienkernen

ZUBEREITUNG
Baby-Arugula-Salat mit Ziegenkäse und Pinienkernen

1
Die Pinienkerne mit kleiner Hitze langsam in der Pfanne anbräunen.
2
Die Tomaten waschen und in 6 Teile schneiden.
3
Die Salatblätter, Tomaten, Pinienkerne und Ziegenkäse erst kurz vor dem Servieren vermischen.
4
Für das Dressing Olivenöl, Balsamicoessig und Senf mit einem Mixer cremig rühren. Dann den Zucker unterheben, um den scharfen Essiggeschmack zu brechen.
5
Das Dressing erst kurz vor dem Servieren dem Salat dazugeben.

KOMMENTARE
Baby-Arugula-Salat mit Ziegenkäse und Pinienkernen

Benutzerbild von MitLiebeKochen
   MitLiebeKochen
soas kann doch noch kein baby zusich nehmen schon gar nicht die öle und gewürze

Um das Rezept "Baby-Arugula-Salat mit Ziegenkäse und Pinienkernen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung