Putenröllchen umwickelt und gefüllt

1 Std leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Wirsingkohl frisch 1
Frischkäse Paprika Chili 2 Päckchen
Putenbrust 2 Kg
Gewürzmischung etwas
Schinkenspeck 2 Päckchen
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
447 (107)
Eiweiß
24,1 g
Kohlenhydrate
-
Fett
1,1 g

Zubereitung

Den Wirsing in Salzwasser garen.Danach die Blätter abschneiden und von dem Strung befreien.Die Putenbrust in ca 5 mm dicke,5cm breite und ca 7cm lange Stücke schneiden.Die Wirsingblätter schneidet man in ebenso große Stücke.Die Putenbrust mit der Gewürzmischung würzen.Das Rezept der Gewürzmischung findet man bei mir im Kochbuch.Mit den passend geschnittenen Wirsingblättern belegen und mit dem Frischkäse bestreichen.Das ganze zusammen rollen und mit dem Schinkenspeck umwickeln.Am besten legt man die fertigen Röllchen,mit dem Wickelende nach unten, in eine Auflaufform.Diese gibt man in den Backofen auf der mittleren Schiene und läßt das ganze bei ca175 Grad ca 40 Minuten garen.Wir haben uns amliebsten eien Käse-Schinkensoße dazu gemacht,welche auch in meinem Kochbuch zu finden ist.Dazu schmecken Kartoffelbällchen oder Kroketten einfach klasse

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Putenröllchen umwickelt und gefüllt“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Putenröllchen umwickelt und gefüllt“