Cremiger Zitronen-Eierlikör

20 Min leicht
( 24 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Eier 6 Stück
Zitronen 9 Stück
Zucker 250 gr.
Vanilleschote ausgekratzt 1 Stück
Rum 54% 350 ml

Zubereitung

1.Das Rezept habe ich gefunden als ich meinen Limoncello gemacht habe. Ich fand es schade, dass ich dafür nur die Schalen der Zitronen gebraucht habe und war deshalb auf der Suche nach einem Rezept mit viel Zitronensaft ;-) Die FRISCHEN BIO Eier gründlich waschen und trocken reiben. Vorsichtig in ein hohes Glasgefäß (es bildet sich reichlich Schaum) legen und mit dem Saft

2.der Zitronen übergießen. Die Eier müssen vollständig im Saft liegen! Nun das Ganze 8 bis 10 Tage ruhen lassen. Ab und an vorsichtig rühren. Durch die Säure der Zitronen werden die Schalen vollends aufgelöst. Wenn es dann soweit ist das Ganze mit dem Zucker, dem Mark der Vanille und dem Rum cremig rühren (Zauberstab). FERTIG! Kühl lagern!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Cremiger Zitronen-Eierlikör“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 24 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Cremiger Zitronen-Eierlikör“