Hauptgericht - Neuer Matjes im und am Kartoffelsalat

1 Std 9 Min leicht
( 31 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Matjesfilets 4 Doppelte
neue Kartoffeln 1500 gr.
Zwiebel 1 grössere
Brühe, ich nehme immer die gute von der Küchenfee 500 ml
Gewürzgurken 5
Remoulade 1 EL
Öl 1 EL
Essig nach Geschmack 1 EL

Zubereitung

1.Die Zwiebel dünste ich ganz kurz in dem Öl an und gebe den Essig dazu.Noch die Brühe drauf, ganz kurz einkochen und fertig. Während das Ganze abkühlt werden die " Neuen" gekocht.

2.Die Kartoffeln pellen und mit dem inzwischen abgekühlten Pfanneninhalt vermischen.

3.Über Nacht ziehen lassen

4.Die Gurken klein schneiden, die Matjesfilets in grobe Stücke schneiden

5.Matjes und Gurken unter den Salat mischen. Ich habe noch einen Esslöffel Remoulade daran gemacht, die muss aber nicht sein

6.Für Männe habe ich noch ein Filet extra gelassen, das schiebt er sich ganz klassisch erst mal in den Mund

Auch lecker

Kommentare zu „Hauptgericht - Neuer Matjes im und am Kartoffelsalat“

Rezept bewerten:
4,81 von 5 Sternen bei 31 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hauptgericht - Neuer Matjes im und am Kartoffelsalat“