Bayrisches Cordon bleu

Rezept: Bayrisches Cordon bleu
Aus der Bärchenküche
15
Aus der Bärchenküche
27
2162
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
6 Scheiben
Leberkäse
6 Scheiben
Gouda
3 Scheiben
Gekochter Schinken
6
Cocktailtomaten
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
13.06.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Bayrisches Cordon bleu

Leberkäs mit Kraut und Bratkartoffeln
Bayrisch und sonst nix
Bärensnack zum Fußball

ZUBEREITUNG
Bayrisches Cordon bleu

1
Drei Scheiben Leberkäse in eine Auflaufform legen mit je eine Scheibe Gouda und Schinken belegen, mit einer weiteren Leberkäs Scheibe abdecken und einer Scheibe Gouda schliessen.
2
Die Tomaten halbieren und zwei Tomaten auf jedes Cordon bleu legen.
3
Backofen auf 200°C vorheizen und die Cordon bleus ca. 30 Min. überbacken.
4
Dazu gab es ein Kräuterkartoffelpürre ( siehe mein Kb )

KOMMENTARE
Bayrisches Cordon bleu

Benutzerbild von Dabbelmint
   Dabbelmint
Das sieht lecker aus,komme heute abend gleich vorbei wenn ich meine frau von der arbeit in hönow abhole ;-) ...vG Micha
Benutzerbild von Mixer
   Mixer
Eine tolle Idee 5***** LG Bärbel
Benutzerbild von rickyundgaby
   rickyundgaby
Ich habs heute mittag nachgekocht. Total lecker und schön würzig durch den Gouda! Eine sehr schöne Idee, mein Lieblingsbärchen! Gaby
Benutzerbild von CrazyChili
   CrazyChili
HAMMER!!! was für eine geile idee. für mich der perfekte snack zum abendbrot!
Benutzerbild von rickyundgaby
   rickyundgaby
Ten points from Bayern! 5 Sternchen von Herzen! LG Gaby

Um das Rezept "Bayrisches Cordon bleu" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung