Putenbruststreifen auf Wildkräutersalat mit Avocado und Pink Grapefruit

Rezept: Putenbruststreifen auf Wildkräutersalat mit Avocado und Pink Grapefruit
1
0
801
Zutaten für
5
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 gr.
Parmesan
2,5 rote
Zwiebeln
1 EL
Rosinen
Salz
Pfeffer
Zucker
10 EL
Olivenöl
5 EL
Weißer Balsamico
2,5
Avocado reif
625 gr.
Wildkräutersalat
500 gr.
Putenschnitzel
Öl zum Anbraten
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
17.06.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
950 (227)
Eiweiß
11,6 g
Kohlenhydrate
2,0 g
Fett
19,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Putenbruststreifen auf Wildkräutersalat mit Avocado und Pink Grapefruit

Wildkräutersalat mit Grapefruitfilets, Pecorino und Artischocken
Warmer Moorhuhn-Brennnesselsalat

ZUBEREITUNG
Putenbruststreifen auf Wildkräutersalat mit Avocado und Pink Grapefruit

1
Für die Parmesanchips den Parmesan sehr fein reiben. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben und zu einem Kreis formen. Im heißen Ofen bei 200 °C (Umluft nicht empfehlenswert, Gas Stufe 3-4) goldbraun backen. Dann auskühlen lassen und in kleine Stücke brechen.
2
Die Zwiebeln schälen, in sehr dünne Ringe schneiden und mit den Rosinen in eine Schüssel geben. Salz, Pfeffer, Zucker, Öl und Essig dazugeben und 10 Minuten marinieren.
3
Die Grapefruits so schälen, dass das Weiße entfernt wird, und das Fruchtfleisch aus den Trennhäuten lösen. Die Avocados halbieren und den Stein entfernen. Das Fruchtfleisch würfeln und mit der zerkleinerten Grapefruit vermischen.
4
Den Wildkräutersalat waschen, putzen und trockenschleudern. Salat auf eine Platte oder einen Teller geben, die marinierten Zwiebelringe und die Avocado-Grapefruit-Mischung darauf verteilen. Mit den Chips bestreuen.
5
Putenschnitzel säubern, in Streifen schneiden, salzen, pfeffern und in Öl goldbraun anbraten. Zum Schluss auf den Salat geben.

KOMMENTARE
Putenbruststreifen auf Wildkräutersalat mit Avocado und Pink Grapefruit

Um das Rezept "Putenbruststreifen auf Wildkräutersalat mit Avocado und Pink Grapefruit" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung