Grundrezept für Bratensauce

30 Min leicht
( 40 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Fleischknöchel 4 Stück
Zwiebeln geschält und geschnitten 2 große
Weiß oder Rotwein 250 ml.
Rosmarin frisch 1 Stängel
Basilikum frisch 1 Stängel
Maggikraut 1 Stängel
Oreganon 1 Stängel
Fleischgewürz etwas
Öl etwas

Zubereitung

1.Knöchel mit viel Gewürz in Öl gut anbraten, Zwiebel dazu und weiter braten bis die Zwiebel braun werden, mit Wein ablöschen und die Kräuter dazu geben, mit Wasser auffüllen und ca. 25 Minuten im Schnellkochtopf kochen.

2.Abschütten, die Brühe auffangen.

3.Die Brühe kann mit Sahne, Creme fraich oder Senf verfeinert werden, mit etwas Saucenbinder andicken.

4.Die Knöchel haben wir zum Abendbrot verspeist.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Grundrezept für Bratensauce“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 40 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Grundrezept für Bratensauce“