Fleisch : Ganze Kalbshaxe

leicht
( 56 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Kalbshaxen ganz 2
Butterschmalz 6 Eßl.
Zwiebel 1 große
Wurzelgemüse in Würfel geschnitten etwas
Weißwein 200 ml
Kalbsfond 800 ml
Salz, Pfeffer, Senf grobkörnig etwas

Zubereitung

1.Haxen mit Salz und Pfeffer würzen, dann mit grobkörnigem Senf einstreichen.

2.Butterschmalz in einem Bräter erhitzen, das Fleisch von allen Seiten gut anbraten, herausnehmen, die Zwiebel und das Wurzelgemüse kurz anbraten, mit Wein und Fond ablöschen. Die Haxen wieder in den Bräter legen, Deckel auflegen und im Backofen gut 11/2 Std. bei 150° C schmoren.

3.Nach dieser Zeit den Deckel abnehmen und die Hitze auf 200° C erhöhen, nochmals etwa 25-30 Min. braten.

4.Die fertigen Haxen aus der Soße nehmen, vom Knochen lösen und warmstellen.

5.Soße durch ein Sieb streichen, wenn nötig nachwürzen und kurz aufkochen lassen. Evtl. etwas mit Soßenbinder eindicken.

6.Bei uns gab`s selbstgemachtes Rotkraut und Kartoffelbrei dazu.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fleisch : Ganze Kalbshaxe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 56 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fleisch : Ganze Kalbshaxe“