Lammkeule mit Gewürzen (Uwe F.-Petersen)

1 Std 10 Min leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Lammkeule 2 kg
Butter 100 gr.
Salz etwas
Pfeffer schwarz etwas
Zwiebel 1 Stück
Knoblauchzehen 2 Stk.
Kreuzkümmel TL
Zimt TL
Ingwerpulver TL
Chilli (Cayennepfeffer) TL
Olivenöl 4 EL
Reis 400 gr.

Zubereitung

1.Den Backofen auf 180 °C (Umluft: 160 °C) vorheizen. Die Lammkeule waschen, trockenreiben, mit 50 g zerlassener Butter einstreichen und mit Salz und Pfeffer einreiben.

2.Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. In einer Schüssel Zwiebel, Knoblauch und die Gewürze mischen. Dann das Olivenöl und 1/4 Liter Wasser zufügen und gut verrühren.

3.Die Hälfte der Gewürzmischung auf der Lammkeule verteilen. Die andere Hälfte in einen gefetteten Bräter geben, die restliche Butter dazufügen und die Lammkeule darauf legen. Nun etwa 1 Stunde ruhen lassen und dann im Backofen etwa 1,5 bis 2 Stunden braten, bis sie gar ist und die Oberfläche knusprig. Die Lammkeule aus dem Bräter nehmen und mit Reis servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Lammkeule mit Gewürzen (Uwe F.-Petersen)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Lammkeule mit Gewürzen (Uwe F.-Petersen)“