Erdbeertorte

2 Std 30 Min leicht
( 50 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Mürbteig oder Biskuitboden 1
Erdbeeren frisch / klein 1000 gr.
Sahnequark 500 gr
Schmand 400 gr
Schlagsahne 400 gr
Soßenpulver Vanille ohne Kochen 2 Päckchen
Zucker 75 gr
Kuvertüre dunkel 100 gr
Gefrierbeutel 1

Zubereitung

1.Zu allererst einen Mürbeteig oder Biskuitboden backen. Ich glaube den kann jeder backen, oder? Wenn nicht, ein Mürbeteig-Rezept steht in meinem KB.

2.Die Erdbeeren gut waschen und anschließend trocken tupfen.

3.Den Boden auf eine Tortenplatte setzen und mit dem Formrand umschließen.

4.Quark, Schmand, Sahne und den Zucker mit einem Handmixer gut verrühren. Anschließend das Soßenpulver dazu geben und nochmals 1 Minute aufschlagen.

5.Die Creme auf den Boden streichen und die Erdbeeren mit der Spitze nach oben darauf setzen. Circa 2 Stunden kühl stellen.

6.Die Kuvertüre im Wasserbad schmelzen in einen Gefriebeutel geben, die Spitze abschneiden und streifenförmig die Erdbeeren verzieren. Kurz trocknen lassen und dann servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Erdbeertorte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 50 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Erdbeertorte“