Erbsen-Pfannkuchen

Rezept: Erbsen-Pfannkuchen
mal was leckeres mit Gemüse aus der indischen Küche!
2
mal was leckeres mit Gemüse aus der indischen Küche!
00:30
3
2930
Zutaten für
12
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 Gramm
frische oder evtl. auch tiefgekühlte Erbsen
1 Teelöffel
Backpulver
1 Teelöffel
Salz
4 Tassen
Erbsenmehl
1 Esslöffel
gemahlener Kreuzkümmel
Öl zum Braten
etwas Wasser
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
19.05.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
75 (18)
Eiweiß
0,5 g
Kohlenhydrate
3,8 g
Fett
0,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Erbsen-Pfannkuchen

Panierter Pfannkuchen mit Pfifferlingen gefüllt
Pfannkuchen mit Hack
Pfannkuchen - Hack - Rolle

ZUBEREITUNG
Erbsen-Pfannkuchen

1
Zuerst die Erbsen kochen und abtropfen lassen. Jetzt das Erbsenmehl zusammen mit dem Backpulver, Kümmel und dem Salz mischen und soviel Wasser dazugeben, dass es einen dicken Teig ergibt.
2
Dahinein die abgetropften Erbsen geben. In einer Pfanne das Öl erhitzen und für je einen Pfannkuchen einen Esslöffel Erbsenteig hineingeben und godbraun backen, solange bis der Teig aufgebraucht ist. Guten Appetit!

KOMMENTARE
Erbsen-Pfannkuchen

Benutzerbild von WinneBiene
   WinneBiene
wer kommt denn auf solche Ideen.....TOLLES REZEPT....dafür gibts ☆☆☆☆☆
Benutzerbild von heintje11
   heintje11
Ich kenne die ind. Küche nicht, aber das Rezept ist super ****** VG heintje
Benutzerbild von Mela75
   Mela75
Kenne ich so nicht, schmeckt aber sicherlich*****

Um das Rezept "Erbsen-Pfannkuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung