Räucherlachs und Forellen-Mousse

20 Min leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Crème fraîche 2 Becher
Räucherlachs 3 Scheiben
Räucherforellenfilet 1 Packung
Dill frisch 1 Bund
Zitronensaft etwas
Salz, Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Den Räucherlachs mit Creme fraiche , Dill, Zitronensaft , Salz ,Pfeffer pürieren. Ebenso mit den Forellenfilets verfahren. Nochmals abschmecken und kalt stellen. Bevor die Gäste kommen, die beiden Cremes mit einem Spritzbeutel auf Kräcker geben. Mit Dillspitzen und dünnen Zitronenscheiben garnieren.

2.Es sieht hübsch aus, wenn man die Kräcker verschiedenfarbig auf einer Glasplatte anordnet. Du kann aber auch mit einem Eisportionierer Bällchen abstechen und diese zu einem feinen Salat mit warmen Toast servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Räucherlachs und Forellen-Mousse“

Rezept bewerten:
4,78 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Räucherlachs und Forellen-Mousse“