Tellergerichte: Eier in Tomatensosse und Kräuterreis

leicht
( 63 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Eier 4
Pizzatomaten 1 Dose
Gemüsebrühe 200 ml.
Tomatenmark 3 EL.
Brunch Paprika-Peperoni 200 Gramm
Worcestersoße 1 TL.
Mexikanische Gewürzmischung 1 TL.
Schinkenstreifen etwas
******FÜR DEN REIS***** etwas
Reis 1 Tasse
Butter 1 EL
Zwiebel 1 kleine
Gemüsebrühe 2 Tassen
8 Kräuter TK 2 EL.

Zubereitung

1.Zwiebeln pellen und fein würfeln, in Butter glasig dünsten, den Reis einrühren, mit Brühe auffüllen, aufkochen und ca. 10 Min. leicht köcheln lassen; Kräuter einrühren und den Reis weitere 10 Min. im geschlossenen Topf ziehen lassen, bis die Flüssigkeit aufgesaugt ist.

2.Eier hart kochen, abschrecken, pellen und halbieren.

3.Gemüsebrühe zum Kochen bringen, Tomatenmark, Worcestersosse und Mexgewürz einrühren und aufkochen, nun die Pizzatomaten und das Brunch einrühren und langsam aufkochen lassen.

4.Nun den Reis mit der Tomatensosse, den halbierten Eiern und den Schinkenstreifen garniert servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Tellergerichte: Eier in Tomatensosse und Kräuterreis“

Rezept bewerten:
4,9 von 5 Sternen bei 63 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tellergerichte: Eier in Tomatensosse und Kräuterreis“