Vegetarische Gemüse-Grill-Spieße

Rezept: Vegetarische Gemüse-Grill-Spieße
7
00:10
4
9663
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
200 Gramm
Zucchini
200 Gramm
Paprika
100 Gramm
Zwiebel
200 Gramm
Tofu
Spieße
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
03.05.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
205 (49)
Eiweiß
5,1 g
Kohlenhydrate
3,0 g
Fett
1,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Vegetarische Gemüse-Grill-Spieße

Garnelenspieße mit Limette und Vanille
Blacksmurf-s Smoked Turtles

ZUBEREITUNG
Vegetarische Gemüse-Grill-Spieße

1
Zuerst solltet ihr das Gemüse abwaschen und den Tofu auspacken und etwas abtrocknen.
2
Im nächsten Schritt schneidet ihr das Gemüse und den Tofu in mundgerechte Stücke.
3
Nun müsst ihr als letztes noch die Stücke auf einen Spieß stecken. Am besten so, dass ihr von allem etwas darauf habt ;-) Jetzt können die Spieße auf den Grill, im Anschluss mit Salz und Pfeffer würzen und zu Salat, Dips und Brot genießen.
4
Alternativ: Wollt ihr nicht grillen könnt ihr die Spieße auch in der Pfanne garen. Bon Appétit

KOMMENTARE
Vegetarische Gemüse-Grill-Spieße

Benutzerbild von SamiraV
   SamiraV
Herzlichen Dank!
Benutzerbild von GeronimosWife
   GeronimosWife
Mir gefällt das gut und dafür lasse ich 5 Sterne hier. Warum das nicht gefällt, weiss ich auch nicht zu sagen
Benutzerbild von SamiraV
   SamiraV
Schade ist, dass man nicht erfährt was gegen das Rezept spricht!
   VegAndreas
Hi....Das mag wohl nicht jeder...............Tja.die Omnis.......LG. " Lord of Tofu "

Um das Rezept "Vegetarische Gemüse-Grill-Spieße" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung