Pizza mit Sauerkraut und Hackfleisch

leicht
( 60 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Pizzateig 1
Hackfleisch 500 Gramm
Zwiebel 1
Knoblauchzehe 1
Öl etwas
Sauerkraut 300 Gramm
Gemüsebrühe 150 ml.
Weißwein trocken 100 ml
Lorbeerblatt 1
Pimentkörner 3
Salz etwas
Pfeffer etwas
Gouda gerieben 150 Gramm

Zubereitung

1.Einen Pizzateig herstellen (siehe mein Kb) und auf einen mit Backpapier ausgelegtes Backblech ausrollen.

2.Zwiebel und Knoblauch pellen fein würfeln und mit dem Hackfleisch im Olivenöl scharf anbraten.

3.Sauerkraut mit Piment, Lorbeer, Salz und Pfeffer würzen, mit Gemüsebrühe und Wein aufgiessen und solange köcheln lassen bis die Flüssigkeit fast verkocht ist.

4.Nun das Sauerkraut zum Hackfleisch geben, gut durchrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken, und auf den Pizzateig verteilen, mit Käse bestreuen und im vorgeheiztem Backofen ca 25 Min bei 200°C backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pizza mit Sauerkraut und Hackfleisch“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 60 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pizza mit Sauerkraut und Hackfleisch“