Championtöpfchen - mit oder ohne Fleisch

40 Min leicht
( 26 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zwiebel 2 Stück
Champions frisch 750 g
Öl 2 EL
Gemüsebrühe vegan am Besten Bio instant 1 TL
Käse, am Besten Gouda 75 g
Schmand oder saure Sahne 250 g
Salz und Pfeffer etwas
Petersillie gehackt wenn zur Hand etwas
Wasser 400 ml
evtl. Lende für Fleischliebhaber p.P 1-2 Scheiben etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
410 (98)
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
11,1 g

Zubereitung

1.Die Zwiebeln schälen und fein Würfeln.Die Pilze putzen und große Pilze halbieren. Öl in einer großen Pfanne erhitzen und die Zwiebeln mit den Pilzen anbraten. Mit 400 ml Wasser ablöschen. Gemüsebrühepulver dazugeben. 5 Minuten leicht köcheln.

2.Den Käse reiben und unter den Schmand rühren. 2/3 des Schmandes unter die Pilze rühren. Mit Gewürzen abschmecken und in eine Auflaufform geben. Den restlichen Schmand darauf verteilen.

3.Bei 200 Grad 5 - 10 Minuten überbacken. Mit Petersillie bestreuen. Dazu passt prima Reis oder Baguette. Fleischliebhaber können sich kleine Lendchen würzen, kurz anbraten und als unterste Schicht in die Auflaufform geben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Championtöpfchen - mit oder ohne Fleisch“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 26 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Championtöpfchen - mit oder ohne Fleisch“