Kuchen : Mandarine - Schoko

leicht
( 79 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Eier 2
Zucker 125 Gramm
Vanillinzucker 1 Päckchen
Rama Creme fine 150 ml
ODER etwas
Butter 125 Gramm
Mehl 250 Gramm
Backpulver 0,5 Päckchen
Kuvertüre dunkel 200 Gramm
Haselnüsse gemahlen für die Form etwas
Belag etwas
Mandarinen 2 Dosen
Tortenguss klar 1 Päckchen
Wasser 125 ml
Mandarinensaft 125 ml
Zucker 2 Esslöffel
für den kleinen Kuchen etwas
eine 15 cm Kastenform etwas
Apfel in Spalten 0,25 Stück

Zubereitung

1.Eier, Zucker und Vanillezucker schaumig rühren ....... Creme fine zufügen...... und rühren......

2.Das Mehl mit dem Backpulver vermischen...... unterrühren......

3.die Schokolade mit einem Großen Messer grob in Stücke hacken..... nicht in die Finger ))))))))))))))) mann kann sie auch kleiner hacken ))))))))

4.Die Formen einfetten und mit den Nüssen ausstreuen......

5.für die kleine Form etwas Teig, so das der Boden bedeckt ist... den Apfel darauf verteilen...... und eine Schicht Teig drüber...... das Kind soll nicht so viel Schoki ....hihiiii

6.unter den Rest vom Teig nun die Schokistücke heben.....

7.hab eine Herzform genommen.... Teig rein......

8.beide Kuchen bei 175 Grad Umluft ca . 30 Min backen

9.abkühlen lassen....... das Herz in der Form lassen !!!!!!!!!!!!!!!

10.Mandarinen abtropfen lassen....... auf den Kuchen legen.....

11.Den Guss kochen nach Anleitung.... dann auf den Mandarinen verteilen.......

12.wenn er fest ist mit dem Messer rundherum schneiden... und den Rand von der Form lösen....

13.auf Wunsch mit Sahne servieren.....))))))))))))

14.Der Boden ist sehr fest...kicher.... hab gedacht die Schoki wird weicher beim Backen )))))))))))

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kuchen : Mandarine - Schoko“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 79 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kuchen : Mandarine - Schoko“