Hefezopf

leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Weizen Mehl Type 550 500 g
Hefe frisch 1 Würfel
Milch lauwarm 180 ml
Milch 1 EL
Zucker 80 g
Butter 100 g
Ei 1 Stück
Eigelb 1 Stück

Zubereitung

1.Mehl in einer Schüssel geben,in die Mitte eine Mulde drücken .DIe Frische Hefe dort hineinbröseln und mit 50 ml der lauwarmen Milch und 1EL Zucker und etwas Mehl vom Rand verrühren. Mit einem Tuch zugedeckt an einem warmen Ort gehen lassen.(ca 20min) glatten Teig

2.Butter zerlassen .Zu dem Vorteig gibt man nun die restliche Milch ,Zucker,Ei alles zusammen zu einem Glatten Teig verarbeiten .' Zugedeckt an einem Warmen Ort 30-60 min gehen lassen.Je länger der Teig ruhen kann desto luftiger wird dieser.

3.Nachdem der Teig geruht hat diesen auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche geben.Teig in drei gleich grosse Stücke schneiden.Aus den Stücken je 50cm kange Stränge formen und daraus einen Zopf flechten.

4.Nachdem flechten den Zopf am Ende zusammendrücken auf ein backblech legen und zugedeckt nochmals 30 min gehen lassen.

5.backofen vorheizen auf 150 grad umluft,den Zopf mit eigelb und 1El milch einpinseln und im Backofen ca 30 min backen .

6.Man kann den Zopf mit hagelzucker vor dem backen betreuen oder mit nüssen,mandeln ,mohn ich nehme meist hagelzucker kommt bei Kindern super an ! Ich wünsche guten Hunger!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hefezopf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hefezopf“