Mamorkuchen ala Bine

Rezept: Mamorkuchen ala Bine
7
3
5694
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
5
Eier
200 g
Zucker
1 Päckchen
Vanillezucker
0,25 l
Eierlikör
0,25
neutrales Öl
300
Mehl
1
Backpulver
5 EL
Milch einer davon für den Kakaopulver
3
Kakaopulver
Punderzucker oder Zuckerglasur
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
20.04.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1423 (340)
Eiweiß
2,2 g
Kohlenhydrate
60,8 g
Fett
3,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Mamorkuchen ala Bine

Apfelkuchen mit Stiel

ZUBEREITUNG
Mamorkuchen ala Bine

1
Eier, Zucker und Vanillezucker schaumig aufschlagen. Eierlikör und Öl zufügen und alles gut vermengen.
2
Mehl und Backpulver auf die Ei-Öl-Masse vermengen.Die Hälfte des Teiges in eine gefettete, mit Mehl ausgestäubte Napfkuchenform füllen.
3
Auf den restlichen Teig den Kakao sieben, unterrühren und auf den hellen Teig geben. Den dunklen Teig mit einer Gabel spiralförmig unter den hellen Teig ziehen.Den Kuchen im vorgeheizten Backofen bei 175°C etwa 50 - 60 Minuten backen.

KOMMENTARE
Mamorkuchen ala Bine

Benutzerbild von Miez
   Miez
„Eine total leckere Sache… und sieht dazu noch köstlich aus; der Eierlikör darin bringt noch den extra guten Geschmack mit.“ Viele Grüße, Micha
HILF-
REICH!
Benutzerbild von chrissi720
   chrissi720
Stimmt, der schmeckt immer, für Dich 5* LG Chrissi
Benutzerbild von reli
   reli
marmorkuchen ist immer lecker 5***** LG Reli

Um das Rezept "Mamorkuchen ala Bine" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung