Roastbeef Zubereitung

leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Roastbeef am Stück 1 kg
Salz, Pfeffer, Knoblauch, Thymian, Senf etwas

Zubereitung

1.Roastbeef am Stück trocken tupfen und ca. 20 Min ruhen lassen. Die Fettauflage des Roastbeefs mit einem scharfen Messer rautenförmig einschneiden, ohne das Muskelfleisch anzuschneiden.

2.Mit etwas Öl, Salz, Pfeffer, Knoblauch, Senf und Thymian einreiben.

3.Das Roastbeef in einem Bräter in heißem Öl von beiden Seiten kräftig anbraten.

4.Im Backofen bei 80 Grad Umluft ca. 2,5 -3,5 Std. weiter garen.

5.Wärend des Garens im Backofen immer wieder mit flüssiger Butter übergießen, damit das Fleisch schön saftig bleibt.

6.Anschließend aus dem Ofen nehmen und vor dem Anschneiden in Alufolie gewickelt noch ca. 10 Min ruhen lassen.

7.Reste schmecken auch kalt sehr gut, ich reiche meine selbsgemachte Remoulade dazu.

8.Rp. in meinem KB

9.Mit dem Bratenthermometer sollte die Kerntemperatur 55-60 Grad haben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Roastbeef Zubereitung“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Roastbeef Zubereitung“