Erdbeeren "Stracciatella"

Rezept: Erdbeeren "Stracciatella"
leckeres, sommerliches Dessert
6
leckeres, sommerliches Dessert
3
931
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 g
Quark Halbfettstufe
4 Stück
Schokoküsse
1 Stück
Zitrone
1 EL
Zucker
300 g
Erdbeeren frisch
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
13.04.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
343 (82)
Eiweiß
5,9 g
Kohlenhydrate
8,4 g
Fett
2,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Erdbeeren "Stracciatella"

ZUBEREITUNG
Erdbeeren "Stracciatella"

1
Erdbeeren waschen, putzen und vierteln. Mit dem Saft einer halben Zitrone und einem halben EL Zucker marinieren.
2
Quark mit einem halben EL Zucker und dem Saft einer halben Zitrone glattrühren. Von den Schokoküssen die Waffelböden entfernen und beiseite legen. Den Rest der Schokoküsse zum Quark geben und verrühren.
3
Die Erdbeeren unter die Quarkmasse heben und für ca. 1 Stunde kaltstellen.
4
Zum Servieren die Creme in Dessertschälchen füllen und die Waffelböden hineinstecken. Bon Appetit!
5
Tipp: Etwas weniger kompakt wird die Creme mit halb Quark, halb Naturjoghurt.

KOMMENTARE
Erdbeeren "Stracciatella"

Benutzerbild von Miez
   Miez
Eine leckere Idee von Dir... schmeckt bestimmt so gut wie´s aussieht. Schöne Grüße, Micha
Benutzerbild von Edelnixe
   Edelnixe
Das ist etwas für mich!
Benutzerbild von chrissi720
   chrissi720
Super, süße Idee, für Dich 5* LG Chrissi

Um das Rezept "Erdbeeren "Stracciatella"" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung