Erdbeeren "Stracciatella"

leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Quark Halbfettstufe 250 g
Schokoküsse 4 Stück
Zitrone 1 Stück
Zucker 1 EL
Erdbeeren frisch 300 g

Zubereitung

1.Erdbeeren waschen, putzen und vierteln. Mit dem Saft einer halben Zitrone und einem halben EL Zucker marinieren.

2.Quark mit einem halben EL Zucker und dem Saft einer halben Zitrone glattrühren. Von den Schokoküssen die Waffelböden entfernen und beiseite legen. Den Rest der Schokoküsse zum Quark geben und verrühren.

3.Die Erdbeeren unter die Quarkmasse heben und für ca. 1 Stunde kaltstellen.

4.Zum Servieren die Creme in Dessertschälchen füllen und die Waffelböden hineinstecken. Bon Appetit!

5.Tipp: Etwas weniger kompakt wird die Creme mit halb Quark, halb Naturjoghurt.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Erdbeeren "Stracciatella"“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Erdbeeren "Stracciatella"“