Cocafladen mit grünem Spargel und Räucherlachs

2 Std 30 Min leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Mehl gesiebt 300 gr.
Wasser lauwarm 180 ml
Salz 1 Prise
Olivenöl extra vergine 2 Esslöffel (gestrichen)
Hefe Würfel 20 gr.
Spargel grün,geputzt,in 4 cm.Stücke geschnitten 1 Bd
Basilikumblätter gehackt 1 Esslöffel
Salz,Pfeffer,Muskat,Mehl,Olivenöl etwas
Parmesan frisch gerieben etwas
Räucherlachs 200 gr.

Zubereitung

1.Hefe in Wasser auflösen.Mit Mehl,Salz und Öl zu einem glatten Teig kneten und zugedeckt an einem warmen Ort 2 Std.gehen lassen.Zum Weiterverarbeiten in zwölf gleiche Stücke schneiden und auf einer bemehlten Fläche jedes Stück ausrollen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben.

2.Spargelstücke in Olivenöl anbraten.Mit Salz,Pfeffer,Muskat und Basilikum würzen.Auf die vorbereiteten Fladen geben und mit Parmesan bestreuen.Mit etwas Olivenöl beträufeln.Im vorgeheizten Backofen bei 250 Grad Ober/Unterhitze ca. 4-6 min.backen.Etwas abkühlen lassen und mit den Räucherlachsscheiben belegen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Cocafladen mit grünem Spargel und Räucherlachs“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Cocafladen mit grünem Spargel und Räucherlachs“