Anu`s Semmelknödel mit Bärlauchschaum

45 Min leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Knödelteig
Brötschen 10 alte
Petersilienpaste KB 3 TL
Piffkes...... huch Schnittlauchringe 2 EL
Milch lauwarm 150 ml
Eier 3
Mehl 100 g
Zwiebeln gehackt glasig gedünstet 2
fetten Speck gewürfelt und ausgelassen 100 gr
Pfeffer Salz und etwas Muskat etwas
Bärlauchschaum
Zwiebel gewürfelt 1 kleine
Butter 2 TL
Weißwein halbtrocken 0,25 l
Bärlauch frisch grob hacken 10 Blätter
Sahne geschlagen 200 ml
Salz Pfeffer aus der Mühle etwas

Zubereitung

1.Brötschen klein schneiden und in eine große Schüssel geben mit den restlichen Zutaten zu einem festen Teig verarbeiten. Der Teig muß gut binden und nicht zu Nass sein so das man mit feuchten Händen gut Knödel formen kann. Nun die Knödel etwas Ruhen lassen.

2.Einen großen Topf mit ausreichend Salzwasser zum Kochen bringen. Die Knödel ins siedene Wasser geben und solange sieden lassen bis sie hoch kommen, dann sind sie gahr und können rausgenommen werden.

3.In der Zwichenzeit Butte in einemm Topf auslassen, die Zwiebelwürfeln darin glasig dünsten mit dem Weißwein aufgießen und etwas reduzieren lassen, nun das Bärlauch hinzu geben, kurz mit gahren und mit dem Zauberstab pürieren, geschlagene Sahne unter Arbeiten und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4.Sofort mit den Knödeln auf einen Teller anrichten und servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Anu`s Semmelknödel mit Bärlauchschaum“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Anu`s Semmelknödel mit Bärlauchschaum“