Russisches Hackfleisch

Rezept: Russisches Hackfleisch
Hack Pikant
2
Hack Pikant
00:30
0
633
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 Gramm
Hackfleisch gemischt
2 Stk.
Große Stangen Lauch
1
Becher Süße Sahne
1 EL
Tomatenmark
1 TL
Senf extra scharf
125 ml
Gemüsebrühe oder das Kochwasser vom Lauch
1 Stk.
Zwiebel
Salz
Pfeffer
scharfes Paprikapulver
Speisenatron
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
31.03.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
891 (213)
Eiweiß
18,4 g
Kohlenhydrate
0,4 g
Fett
15,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Russisches Hackfleisch

ZUBEREITUNG
Russisches Hackfleisch

1
Zunächst den Lauch putzen, waschen und in dünne Scheiben schneiden. Dann in Salzwasser garkochen und einen halben Teelöffel Natron in das Kochwasser geben, damit der Lauch schön grün bleibt. Währenddessen die Zwiebel in kleine Würfel schneiden und mit dem Hackfleich in etwas Fett gut durchbraten. Kräftig mit Salz und Pfeffer und etwas scharfem paprikapulver würzen. Dann den Senf, das Tomatenmark und Gemüsebrühe dazugeben und aufkochen lassen. Den gegarten, abgetropften Lauch und den Becher Sahne dazugeben und zum Schluss alles gut durchrühren.
2
Tipp Zu dem russischen Hackfleich schmecken am besten Spätzle oder Bandnudeln. Die gekochten Nudeln in einen tiefen Teller geben, das Fleisch darüber geben, fertig. Guten Appetit

KOMMENTARE
Russisches Hackfleisch

Um das Rezept "Russisches Hackfleisch" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung