Bratwurstschaschlik

35 Min leicht
( 42 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Zucchini grün 1
Zwiebeln 1,5
Strauchtomaten 3
Bratwürste 2
Mini Paprika rot mit Ananas-Frischkäsefüllung 8
Olivenöl extra vergine etwas
Butter 1 EL
Tomatenmark 1 EL
Zucker etwas
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Crème fraîche 0,5 Becher
Paprikapulver scharf etwas
Chiliflocken süß etwas
Zitronensaft frisch gepresst 1 Spritzer

Zubereitung

1.Zucchini und Tomaten waschen. 3/4 Zucchini und Bratwürste in Scheiben schneiden. Zwiebeln schälen. Eine ganze Zwiebel vierteln, die restliche halbe Zwiebel mit der übrigen Zucchini würfeln. Tomaten vierteln.

2.Zucchini-, Bratwurstscheiben, Zwiebelviertel und Mini Paprika's abwechselnd auf Holzspieße stecken. Die Schaschlikspieße in Olivenöl anbraten.

3.Wenn die Spieße knusprig braun sind, aus der Pfanne nehmen und auf einem angewärmten Teller plazieren. Nun Zucchini und Zwiebelwürfel mit etwas Butter in der Pfanne anbraten.

4.Wenn das Gemüse angebräunt ist, Tomaten hinzugeben. Mit Salz, Pfeffer, Zucker und Tomatenmark würzen. Cremé fraîche unterrühren. Die Soße kurz aufköcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer, Zucker, Paprikapulver, Chiliflocken und Zitronensaft abschmecken.

5.Die Soße in der Pfanne an den Rand schieben und die Spieße noch einmal kurz aufwärmen. Alles zusammen mit frischem Brot oder Brötchen und einem kühlen Bierchen servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bratwurstschaschlik“

Rezept bewerten:
4,95 von 5 Sternen bei 42 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bratwurstschaschlik“