Schwarzbier-Bockwürste

leicht
( 17 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Bockwürste 10
Schwarzbier 0,5 l
Ketchup 0,5 l
Glas Peperoni grün mild 1 großes
Glas rote Paprikastreifen 1 kleines
Zwiebeln 3 mittelgroße
Frühlingszwiebel 2 Stück
Salz etwas
Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Schwarzbier und Ketchup miteinander vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

2.Bockwürste diagonal anritzen und in einer Auflaufform oder Bräter nebeneinander hinlegen.

3.Peperoni und Paprikastreifen abtropfen lassen, Zwiebeln grob schneiden.

4.Alles auf den Bockwürsten verteilen und mit der Soße übergießen.

5.Backofen vorheizen (180°C Umluft) und auf mittlerer Schiene ca. 40 min garen.

6.Am Tisch noch mit in dünne Ringe geschnittenen Frühlingszwiebeln garnieren. Am besten passt dazu eine frische Baguette.

7.Dieses Rezept habe ich aus Tschechien und ich verwende dafür Tschechisches Schwarzbier (KRUSOVICE). Man kann es auch mit Curry-Ketchup oder einem anderen variieren.

8.Dobrou chut (Guten Appetit)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schwarzbier-Bockwürste“

Rezept bewerten:
4,94 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schwarzbier-Bockwürste“