Frühlingsgemüse - Auflauf ...

30 Min leicht
( 59 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Blätterteig tiefgefroren 1 Scheibe
Romanesco 100 Gramm
Möhren 3
kleiner Kohlrabi 1
Porree frisch 0,5 Stange
Salz etwas
Schalotte frisch 0,5
Butter 10 Gramm
Weißwein 100 Milliliter
Schlagsahne 50 Gramm
Instant Gemüsebrühe 0,5 Teelöffel
Pfeffer, Salz etwas
Speisestärke 1 Teelöffel
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
636 (152)
Eiweiß
1,8 g
Kohlenhydrate
7,2 g
Fett
10,3 g

Zubereitung

1.Blätterteig auftauen lassen. Gemüse putzen, klein schneiden. In kochendem Salzwasser 5 Minuten blanchieren. Abgießen und abtropfen lassen.

2.Schalotten schälen, fein würfeln. In der heißen Butter glasig dünsten. Gemüse dazugeben, 3 Minuten mitdünsten. Mit Wein und Sahne ablöschen. Gemüsebrühe unterrühren. Mit Pfeffer und Salz würzen. Speisestärke mit wenig kalten Wasser glattrühren, unter das Gemüse rühren. Kurz aufkochen und eine Minute leicht köcheln lassen.

3.Alles in eine gefettete Auflaufform geben. Blätterteig in Streifen schneiden und über Kreuz darüber legen. Im Backofen bei 200 Grad ca. 20 Minuten backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Frühlingsgemüse - Auflauf ...“

Rezept bewerten:
4,93 von 5 Sternen bei 59 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Frühlingsgemüse - Auflauf ...“